Der Königsball 2012

Ein Königsball, der die ganze Schützenfamilie des Siebengebirges erfreut und den Sebastianern mit ihrer glücklichen Königin Heike eine erfolgreiche Zukunft beschert

 

„Das war ein tolles Fest“, merkte der sichtlich zufriedene Ehrenpräsident der Sebastianer Schützenbruderschaft ,Siegfried Westhoven, an. „So kommen wir weiter“!

Ein voller Kursaal, auch junge Leute und eine ansteckende gute Laune. Es wurde begeistert getanzt- wie lange nicht in den letzten Jahren – auch dank der „Helicopters“, die mit einem breiten Repertoire alle Musikwünsche abdeckten.

Und alle waren gekommen, die unsere Schützengemeinde im Siebengebirge repräsentieren, mit Freunden und Bekannten.

So ein Königsball ist Höhepunkt eine Schützenjahres und zeigt, was Sache ist: Es geht mit viel Freude voran, mit einer strahlenden Königin Heike und ihrem Prinzgemahl Stephan Elster – Mittelpunkt des Festes.

Der Empfang – manchmal noch etwas förmlich –

 

Aber dann war der prächtige Kursaal voll

 

und mit dem Einzug der Königlichen und Ihrer Adjutanten brach das Tambourcorps des TV-Eiche den Bann, Applaus braust auf

 

Da fielen die Begrüßungsworte des Präsidenten Heinz Römerscheidt schon in ein erwartungsvolles Publikum

 

Gleich nach dieser einleitenden Rede begann die Festgesellschaft ihre gute Laune in ein Tänzchen umzusetzen. Erst ein paar mutige „Eintänzer“ und dann …

 

An den Tischen wurde derweil geplaudert. Man sieht sich ja nicht täglich.

, Ehrenpräsident Siegfried Westhoven und die Landtagsabgeordnete Andrea Milz

 

Kein Warten auf die Gratulationcour. Die fiel dann mit kurzen knackigen Reden amüsant aus –  und mit sehr vielen herzerweichenden Küsschen:

Voran des Präsidenten Blumen für die Majestät

 

Die Stadt vertrat Peter Profittlich als stellvertretender Bürgermeister – und natürlich als Präsident der St. Hubertus Schützengesellschaft, Rhöndorf.

 

Die Königswinterer Schützen vertrat Ulrich Berres, Damenoffizier, zusammen mit der Königin der St. Sebastianus Junggeselle, Tanja Brassel

 

Der Bezirksvorsitzende Werner Seifert geleitet das Bezirkskönigspaar zur Gratulation

 

Der Bezirksbrudermeister Klaus Zinke und Tochter Helena

 

Und so ging der Abend: Küsschen hier und Küsschen da

Sascha Feistner, König der Rommersdorfer Schützen

Iris Schneider, Königin von Rommersdorf.

Dann die besondere Einlage. Die Rheinbreitbacher Junggesellen und ihr Fahnenschwenker waren ausgefallen. Aber wozu haben die Sebastianer einen Festausschussvorsitzenden, der alles können muss?

Hans Walter Drothen hat es mit Bravour gepackt

Und dafür spendete die Königin ein Bier – auf Ex

 

Zeit zum Tanzen: Der Königswalzer geriet Heike und Stephan wie im Traum, umringt von ihren Schützen.

 

Bis sich alle Königspaare einreihten

 

Die Dollendorfer Helga Schwingen und Wolfgang Rausch mit viel Schwung und Eleganz

 

Dann brachten die „Helicopter“ unter Leitung von Ralf Kakurke die Festgesellschaft auf die Tanzfläche

 

was bei so vielen schönen Damen leichter gelingen mag

 

Und was sagen die Herren dazu?

 

So klang ein wunderschöner Abend aus, den man lange in Erinnerung behält.

 

Das Königspaar Heike und Prinzgemahl Stephan mit ihren Adjutanten Sabine und Hans Walter Drothen, Gisela und Rolf Menzel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schuetzenverein-badhonnef.de/der-konigsball-2012/